Medizinisches Coaching am Mittelmeer
Medizinisches Coachingam Mittelmeer

Unter medizinischem Coaching verstehen wir die Begleitung von Burnout- beziehungsweise
Fatiguesyndrom-gefährdeten Patienten.
Medizinisches Coaching umfasst das gesamte Spektrum der Symptome des Burnout- und Fatiguesyndroms - von der Vorsorge bis zur begleitenden Therapie und Nachsorge der betroffenen Personen.

Unser Team besteht aus erfahrenen Medizinern und Therapeuten, unter der Leitung des deutschen Arztes und Coaches Ali Shariati.

Burnoutsyndrom

Der Begriff Burn Out Syndrom beschreibt einen Krankheitszustand. Der Patient ist sowohl körperlich, als auch emotional und geistig vollkommen erschöpft, das Leistungsvermögen ist deutlich reduziert. Patienten beschreiben oft, dass Sie sich ausgebrannt und erschöpft fühlen.

Die Krankheit entwickelt sich meist über einen längeren Zeitraum von 6 Monaten bis zu einigen Jahren. Der Höhepunkt des Burn Out Syndroms ist der Nervenzusammenbruch, dem meist Symptome wie Depressionen, Schlafstörungen, Müdigkeit und mangelndes Interesse vorausgehen. Die “Batterie” des Burnout Patienten ist leer, oftmals fehlen die Kraft und der Wille.

 

 

 

chronisches Erschöpfungssyndrom

Das Fatigue-Syndrom bezeichnet ein Gefühl von anhaltender Müdigkeit, Erschöpfung und Antriebslosigkeit. Es beeinträchtigt das Leben der Betroffenen nachhaltig und lässt sich auch durch viel Schlaf nicht beseitigen. In manchen Fällen ist Fatigue eine Begleiterscheinung chronischer Erkrankungen wie Krebs und Rheuma,  oder Folge aujßergewöhnlicher Belastungen

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 www.forwardback.de All Right Reserved